Geodienste.kiv

Geoinformation für alle

Die Bedeutung von Geoinformationen nimmt seit vielen Jahren nicht nur in Verwaltungen und in der Wirtschaft, sondern in der gesamten Gesellschaft erheblich zu. Öffentliche Verwaltungen haben die Aufgabe, Geoinformationen sowohl der eigenen als auch den Nachbar- sowie den über- und untergeordneten Verwaltungen zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus sollen auch Bürger Zugang zu diesen Informationen erhalten.

Von entscheidender Bedeutung ist dabei ein möglichst intuitiv bedienbarer Zugang, über den jede Institution und jeder Bürger die gewünschten Daten schnell abrufen und interpretieren kann. 

Noch bis vor wenigen Jahren konnten solche Daten lediglich über Schnittstellen ausgetauscht werden, was mit einem hohen technischen und zeitlichen Aufwand einherging. Inzwischen ermöglichen Geodienste eine einfache und standardisierte Nutzung der Geodaten, die zunehmend mehr Möglichkeiten bietet. Die dafür erforderlichen Rahmenbedingungen sind in der Geodateninfrastruktur Baden-Württemberg (GDI-BW) festgelegt.

Zugang für alle

Mit Hilfe von Geodiensten können Geodaten über den Aufruf via URL jedem zugänglich gemacht werden. Unterschiedliche Clients – vom Standard-GIS-Produkt bis hin zum Freeware-Produkt – ermöglichen jedem interessierten Nutzer die für ihn geeignete Darstellung. Geschützt werden die sensiblen Daten durch ein individuell anpassbares Berechtigungskonzept.

Nutzen für alle

Mit den Geodaten können unterschiedlichste Sachdaten verknüpft werden, je nachdem, welche Zugriffsrechte der Nutzer besitzt. Viele dieser Sachdaten (z.B. Einwohnerdaten, Sozialdaten, Wahlauswertungen, Bebauungsplandaten, Bodenrichtwerte) werden auf Servern der KIVBF verarbeitet und aktuell bereitgestellt. Durch die Kombination mit Geodaten (z.B. Gebäude mit Einwohnerdaten) lässt sich ein deutlicher Mehrwert erzielen.

Kontakt

Vertriebsinnendienst

Fon 06221 841-500
vertrieb@kivbf.de


Hotline 7 Tage / 24 Std.

Karlsruhe:
0721 9529-5432
Freiburg:    
0761 1300-5432
Heidelberg:
06221 841-5432
Heilbronn:
07131 958-5432
per Mail:*

*Annahme: werktags 6:30 - 17:30 Uhr