Öffentliche Wirtschaft Fachrichtung Kommunalwirtschaft

Betriebswirte steuern in der öffentlichen Verwaltung Vorgänge und Ressourcen aufgaben- und kostenorientiert. Die duale Ausbildung vermittelt die notwendigen Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen, Datenverarbeitung sowie Personalwesen. Sie sind im Bereich Ökonomie und Recht tätig, wobei die aktuelle Gesetzeslage eine hohe Rolle spielt.

  • Interesse an rechtlichen Themen
  • Abitur bzw. Fachhochschulreife mit bestandenem Studierfähigkeitstest
  • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Grundkenntnisse in MS-Office Anwendungen (Word, Powerpoint, Excel)
  • Interesse an Wirtschaft, Finanzen und innerbetrieblichen Zusammenhängen
  • Selbstständigkeit und Engagement
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Der DH-Studiengang beginnt zum 1. Oktober eines Jahres. Das Studium ist in sechs Theoriesemester an der Dualen Hochschule und in sechs Praxissemester im Ausbildungsbetrieb eingeteilt.

Um KIVBF kennen zu lernen und erste Kontakte zu knüpfen, führen Sie ab dem 1. September ein Vorprakikum durch.


  • Freiburg

Die Bereitschaft für Mobilität sollte bei allen Studiengängen vorhanden sein, da einzelne Ausbildungsabschnitte auch an unseren anderen Standorten erfolgen können.


Bewerbungsschluss ist der 30. April 2012.

Kontakt

Barbara Hauber
Weipertstr. 47
74076 Heilbronn
Fon: 07131 958-133
Barbara.Hauber@kivbf.de